FU Bezirksverband Münsterland
FU
11:12 Uhr | 17.11.2019 StartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 

Frauen in Deutschland sind bestens ausgebildet. Frauen werden nach Erziehungszeiten oft benachteiligt. Frauen brauchen Perspektiven für den beruflichen Aufstieg. Ein Infoflyer der Frauenunion zur Altersarmut (siehe unten)
Presse
04.07.2013, 09:29 Uhr Übersicht | Drucken
Kreis FU besucht DRK Kreisverband in Neubeckum

Die CDU Kreis-Frauen-Union besuchte zusammen mit dem Bundestagsabgeordneten Reinhold Sendker die DRK Rettungswache in Neubeckum.
 
Die Rettungswache führt jährlich etwa 1.950 Rettungsdiensteinsätze durch.
 
Im DRK Kreisverband Warendorf-Beckum e.V. gibt es 16 Ortsvereine.
 
Herrn Barnhusen und Herr Weißenborn zeigten den Gästen die Rettungswache und auch die Fahrzeuge, die mittlerweile über hochwertige medizinische Geräte verfügen, so dass ein Rettungswagen einer kleinen Intensivstation gleicht.
 
In der Bevölkerung wird das DRK meistens mit dem Blutspendedienst und den Begleitern bei öffentlichen Veranstaltungen wahrgenommen, aber das DRK macht weitaus mehr.
 
 


Foto
 Neben dem Rettungsdienst werden auch Kindergärten und der Suchdienst betrieben, Seniorenfahrten durchgeführt und der Hausnotruf angeboten.
 
Zur Zeit gibt es kreisweit 150 Teilnehmer, die das Hausnotrufsystem nutzen.
 
Alle Anwesenden waren von dem Einsatz der vielen ehrenamtlichen und teils auch hauptamtlichen Helfer beeindruckt und würden das DRK zu einem späteren Zeitpunkt sicherlich wieder gerne besuchen.
 

  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
Presseschau
Termine
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.14 sec. | 18675 Visits